Vertrieb im Netz – Neues Design

Vertrieb im Netz - Neues Design

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist endlich in großen Teilen mein neues Theme für Vertrieb im Netz fertig. Diesmal selbst entworfen und erstellt. Es ist noch lange nicht perfekt, aber soweit fortgeschritten, mein altes Design zu ersetzen. Ziel war es, die Webseite heller und freundlicher zu gestalten, einfach gehalten auf weißem Grund und mit dunkler Schrift. Zudem wollte ich im Headerbild die Möglichkeit haben, einen kurzen Text mit einem Button einzubinden. Ein Klick auf diesen soll wahlweise auf eine verlinkte Seite führen oder ein Pop-Up öffnen, um beispielsweise weitere Eingaben zu ermöglichen.

Pagebuilder von MotoPress

Um hier und da schneller eine Seite optisch ansprechender gestalten zu können habe ich mich entschlossen, den Pagebuilder von MotoPress ins Theme zu integrieren. Mit diesem habe ich in den letzten Monaten wirklich tolle Erfahrungen gemacht und möchte diesen nicht mehr missen. Zu diesem werde ich in naher Zukunft auch mal ein Video machen und dir zeigen wie einfach und schnell man damit Seiten und Beiträge erstellen kann.

Weiterhin habe ich in den Theme Einstellungen die Möglichkeit, ganz einfach per Copy & Paste den HTML Code einzufügen, den ich für die Registrierung der Abonnenten von meinem Anbieter erhalten habe. Zudem können in den Einstellungen die Platzhalter für die Eingabefelder sowie die Button Beschriftung frei gewählt werden. Ich denke, dass ich diesen Teil mal in ein separates Plugin packe und der Allgemeinheit zur Verfügung stelle.

Unten im Bild siehst du einen Auszug aus dem Backend:

Einstellung für E-Mail EIntrahung
Einstellung für E-Mail Eintragung

Und hier noch ein weiterer Screenshot. Hier kannst du festlegen, welche Eingabefelder erforderlich sind. Das Formular kann ohne ein Ausfüllen dieser Felder nicht abgeschickt werden. Weiter unten kannst du dann die Platzhalter eingeben, die solange im Eingabefeld erscheinen, bis eine Eingabe getätigt wurde. Und abschließend kann unter dem Button noch ein Sicherheitshinweis eingetippt werden. Den findest du sehr oft in Eingabeformularen. Dort steht dann so etwas wie „Deine Daten sind sicher und werden unter keinen Umständen an Dritte weiter gegeben“.

Weitere Einstellungen für das Formular
Weitere Einstellungen für das Formular

Sag mir doch einfach mal deine Meinung zum neuen Design, insbesondere bin ich dankbar für jeden Fehler, der dir auffällt. Denn manchmal sieht man ja bekanntlich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.