Archiv für: Februar, 2014


WooCommerce Update 2.1.3

Heute ist das WooCommerce Update auf die Version 2.1.3 erschienen. Vorsicht, bei Versionen kleiner als 2.1 Bevor Ihr das Update fahrt, solltet Ihr aber unbedingt feststellen, welche Version Ihr aktuell

WooCommerce Version 2.1 – Anzeige Nachkommastellen in Admin-Menu integrieren

Vor ein paar Tage habe ich Euch eine Funktion vorgestellt, die nach dem WooCommerce Update auf die Version 2.1 aus den Menü Einstellungen verschwunden ist. Mit dieser Funktion ist es wieder möglich, auszuwählen, dass unter WooCommerce wieder generell 2 Nachkomma- bzw. Dezimalstellen angezeigt werden, und zwar auch dann,

WooCommerce Version 2.1 – Verlinkung Thumbnail im Checkout

Seit einigen Tagen könnt Ihr die neue WooCommerce Version 2.1.2 mit umfangreichen Änderungen herunter laden. Hierzu habe ich schon einiges veröffentlicht. Und zwangsläufig stellen sich nach einigen Tests auch kleine Fehler bzw.

review-order.php vom 26.02.2014

Template-Ordner: checkout Datei: review-order.php WooCommerce: 2.1.2 eingestellt am: 21.02.2014 Theme/Framework: vertrieb-im-netz/headway Changelog: Korrektur Verlinkung Vorschaubild

WooCommerce Template Dateien

Auf dieser Seite findet Ihr ab heute alle meine Template-Dateien, die ich in meinen WooCommerce Tutorials besprochen und vorgestellt habe. Diese Entscheidung habe ich getroffen, da es nicht immer einfach ist, aufgrund der teilweisen komplexen Anpassungen, alle Änderungen nachzuvollziehen und korrekt umzusetzen. Daher könnt Ihr dann meine Umsetzung mit Eurer vergleichen und

review-order.php vom 21.02.2014

Template-Ordner: checkout Datei: review-order.php WooCommerce: 2.1.2 eingestellt am: 21.02.2014 Theme/Framework: vertrieb-im-netz/headway

WooCommerce Shopansicht – Produkte anordnen

Mich hat es geärgert, dass meine Produkte im Shop nicht symmetrisch angeordnet sind, sondern je nach Länge der Überschrift unterschiedlich viel Platz beanspruchen. Ich zeige Euch mal anhand eines Bildes was ich meine:

WooCommerce Version 2.1 – Mailbestätigung mit Rechtstexten

Heute möchte ich Euch zeigen wie man in die Mailbestätigung, die der Kunde nach einem Kauf erhält, seine Rechtstexte (AGB und Widerruf) integrieren kann. Damit ist man dann auch in dieser Hinsicht auf der sicheren Seite und der Kunde hat unmittelbar Zugriff auf diese wichtigen Informationen.

WooCommerce Update 2.1 – Nachkommastellen, Dezimalstellen

Vielleicht ist es auch dem ein oder anderen schon aufgefallen. In einer früheren Version von WooCommerce hatte man in den Einstellungen die Möglichkeit, die Anzahl der Nachkommastellen einzustellen und anzugeben, ob diese auch bei glatten Preisen angezeigt werden sollen.

WooCommerce Version 2.1 – Checkout

Mit diesem Beitrag möchte ich an meinen gestrigen anknüpfen und die von mir unternommenen Änderungen des WooCommerce Checkouts nach den Updates auf die Versionen 2.1.1 bzw. 2.1.2 beschreiben. Wer noch einmal die Anpassung des Checkout-Buttons nachlesen möchte, findet dies hier.