Online Geld verdienen – Der Digital Money Maker Club

Falls du dich mit dem Thema „Online Geld verdienen“ oder „Im Internet Geld“ verdienen“ in letzter Zeit beschäftigt hast, bist du vielleicht auch schon über den Digital Money Maker Club gestolpert. Wenn man ein wenig im Internet recherchiert und gezielt die einschlägigen Suchbegriffe bemüht, geschieht dies zwangsläufig.

Im folgenden findest du jetzt nicht die üblichen Lobeshymnen, sondern einen ehrlichen Test, der auf meinen eigenen Erfahrungen beruht. Zudem findest du weiter unten ein Video, indem ich dir den Mitgliederbereich zeige und die hinterlegten Themen, die dich erwarten, beschreibe.

Schon wieder eine „Wie werde ich schnell reich mit nur 5 Minuten Arbeit am Tag „?

Da gefühlt 9 von 10 Seiten mit der Thematik „Schnell reich werden ohne Arbeit“ absoluter Schrott sind, gehe ich schon ziemlich voreingenommen auf solche Internetseiten zu, obwohl ich mich intensivst bemühe, die notwendige Objektivität zu bewahren. Denn vereinzelt findet man dann doch eine Perle, die wirklich das hält was sie verspricht und nicht nur an mein mühsam Erarbeitetes möchte.

Auch der Digital Money Maker Club (DMMC) verspricht die Möglichkeit der finanziellen Unabhängigkeit, der örtlichen Ungebundenheit und ein mögliches Leben in Reichtum und Luxus. Allerdings, und jetzt muss ich dich enttäuschen, wird schnell klar, dass dies kein Selbstläufer ist, sondern hierfür Einsatz, Ausdauer und durchaus harte Arbeit erforderlich sind. Dazu aber später mehr.

Da ich es vorziehe nur über das zu Schreiben, was ich selber kenne oder ausprobiert habe und sich die Investition für den Digital Money Maker Club (DMMC) in Grenzen hält, habe ich mich nach kurzer Überlegung einfach angemeldet. Und dass, obwohl ich nun wirklich kein Freund von Abosystemen bin. Denn der direkte Zugang zum Digital Money Maker Club (DMMC) kostet nur 1 Euro, nach einem Monat werden dann aber jeden Monat 9,97 Euro fällig. Eine Kündigung soll aber jederzeit möglich sein.

Die Anmeldung und der erste Eindruck

Die Anmeldung verlief ohne Probleme, die Kaufabwicklung läuft über Digistore24. Die Bezahlung geht per Banküberweisung (mit Erteilung eines Dauerauftrages), per Paypal oder per Kreditkarte (Visa oder MasterCard). Nach erfolgreichem Login erwartet dich der folgender Mitgliederbereich:

Digital Money Maker Club - Mitgliederbereich
Digital Money Maker Club – Mitgliederbereich

Der Mitgliederbereich ist modular aufgebaut und dadurch übersichtlich gegliedert. Thematisch werden zahlreiche Möglichkeiten, um im Internet Geld zu verdienen besprochen. Hier sollte für jeden etwas dabei sein. Du findest unter anderem geballtes Wissen über Affiliate Marketing, Erstellung und Vertrieb von digitalen Infoprodukten, Email Marketing oder auch Marketing über eine eigene Webseite. Das ganze wird einsteigerfreundlich und sehr verständlich aufbereitet. Dies geschieht vornehmlich in Textform oder mittels Audio-Vorträgen. Damit alles auch gut verständlich ist, finden sich viele Praxisbeispiele, bebilderte Anleitungen und PDF-Dateien für den Download auf den heimischen Rechner. Mir gefällt besonders gut, dass beim Digital Money Maker Club nicht nur die Fachthemen im Vordergrund stehen, sondern auch der Weg zur richtigen Einstellung und Arbeitsweise. Denn hier wird letztendlich die Grundlage für zukünftigen Erfolg oder Misserfolg gelegt.

Besonders lohnenswert ist aus meiner Sicht der Zugang zur eigenen Facebook Gruppe. Hier finden sich weitere wertvolle Hinweise sowie die Möglichkeit, sich mit anderen Mitgliedern auszutauschen. Eine wirklich tolle Idee! Vor allen Dingen auch, weil der Betreiber und Gründer Gunnar Kessler hier sehr aktiv mit Rat und Tat zur Seite steht.

Was bietet der Digital Money Maker Club im Detail

Wie schon erwähnt, besteht der Digital Money Maker Club aus mehreren Modulen, die erst im Laufe der Mitgliedschaft frei geschaltet werden. Das bedeutet, dass ich mir zu Beginn nur einen kleinen Teil der Module anschauen kann. Dies hat 2 Gründe. Zum einen sollen natürlich die Mitglieder veranlasst werden, bei der Stange zu bleiben, denn wie bereits erwähnt handelt es sich um ein Abonnement, für das ab dem 2. Monat 9,97 Euro pro Monat anfallen. Aber auf der anderen Seite ist dies für den Anwender auch von Vorteil. Denn viele sind nicht erfolgreich, weil sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Vielleicht geht es dir auch so, dass dich viele Möglichkeiten des Geldverdienens im Internet interessieren und du schon nach kurzer Zeit, bei Ausbleiben des erhofften Erfolges, etwas anderes probierst. Diese Möglichkeit wird dir hier (zum Glück) genommen. Sich fokussieren und dranbleiben heißt die Devise. Dennoch hätte ich mir hier einen etwas anderen Weg gewünscht, denn es kann durchaus passieren, dass man sich für einen bestimmten Weg des Verdienens besonders interessiert, aber erst nach einigen Wochen darauf zugreifen kann. Aber mit Affiliate Marketing zu starten und hier die ersten Erfolge einzufahren ist sicherlich richtig und kann schon nach relativ kurzer Zeit gelingen. Und Erfolgserlebnisse benötigen wir gerade zu Beginn dringend. Nichts ist schöner, als  der erste Geldeingang auf dem Konto nach einer erfolgreichen Affiliate Marketing Kampagne.

Also zur Beruhigung, die entscheidenden Module, um direkt von Beginn an Geld zu verdienen sind dabei. Denn in den ersten Modulen geht es um die richtige Einstellung, die Fokussierung und natürlich um den ersten Verdienst. Im Mittelpunkt steht hier wie erwähnt das Affiliate Marketing.

Insgesamt kann ich dir nicht genau sagen, wie viele Module es insgesamt gibt. Im Mitgliederbereich vorgesehen sind aber 25 Module.

Ein Thema ist mir besonders wichtig und dies wird in vielen anderen Produkten, Seminaren, Workshops etc. gerne ausgeblendet. Nämlich die Tatsache wie ich an den notwendigen Traffic komme. Denn ohne potentielle Kundschaft werde ich keinen einzigen Euro verdienen. Hier werden verschiedene Wege aufgezeigt, kostenlose aber auch kostenpflichtige. Hier noch einmal die wichtigsten Punkte im Überblick:

[bullet_block style=“size-16″ small_icon=“1.png“ width=““ alignment=“center“]
  • Testzugang für 1 Euro
  • modularer Aufbau
  • für Einsteiger und Profis
  • Facebookgruppe für Mitglieder
  • alle Interessen werden bedient (Affiliate Marketing, Webseite, digitales Infoprodukt usw.)
[/bullet_block]

Abschließend möchte ich unbedingt festhalten, dass für mich der Digital Money Maker Club ein wirklich tolles Produkt ist und ich es dir uneingeschränkt empfehlen möchte, wenn es dein Ziel ist, im Internet Geld zu verdienen. Allerdings findest du auch hier nicht den Weg, in wenigen Tagen und ohne Fleiß, Engagement und Arbeit reich zu werden. Solltest du nach einem solchen Weg oder Produkt suchen, lass es sein. Denn reich werden dabei nur andere! Aber dafür erhältst du eine solide Ausbildung, um zukünftig ein stetig anwachsendes Einkommen online zu  erwirtschaften.

Bevor du weiter unten noch den Link zu meinem Video findest, hier noch mein persönliches Fazit und eine kurze Bewertung:

Zusammenfassung:

Der Digital Money Maker Club ist ein tolles Produkt für alle, die jetzt mit dem Geldverdienen im Internet starten wollen oder bisher nicht den richtigen Weg gefunden haben oder einfach nicht erfolgreich sind. In aufeinander aufbauenden Modulen wird alles von Beginn an einfach und verständlich erklärt. Auch „Profis“ werden hier noch das ein oder andere Hilfreiche finden.

Preis / Leistung
auch für Einsteiger
Design / Handling
Umfang / Inhalt
Umsetzbarkeit
Durchschnitt:

Hier das Video vom Mitgliederbereich:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.